Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Silvia am Fr 2 Jan 2015 - 21:42


_________________
Es grüßt Euch, Silvia mit der Rasselbande vom Rhein  silviagehtgassi 
*******************************************
Im Herzen immer dabei:
Nora, Ninettchen, Tante Jolante, Maya, Krümel, Yuna, Sissi, Semi, Lady, Tildchen, Asko, Rocky und noch viele Hunde mehr.
avatar
Silvia
Foren-Giftzahn

Anzahl der Beiträge : 7353
Anmeldedatum : 02.07.13
Alter : 51
Ort : am Wasser

http://www.Hunde-Oldies.de

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Gabriele am Sa 3 Jan 2015 - 9:03

da bin ich dabei, Sylvia darf ich das auch im Cf kopieren, wäre doch wichtig, das viele Leute mitmachen

_________________
Liebe Grüße Gabi mit dem Burschi und Püppimaus im Herzen I love you 

 Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen stark zu sein, bedeutet immer wieder aufzustehen

Ein Zentimeter Hund ist mir lieber als ein Kilometer Stammbaum
avatar
Gabriele

Anzahl der Beiträge : 2575
Anmeldedatum : 05.11.13
Alter : 59
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Silvia am Sa 3 Jan 2015 - 10:21

Gabriele schrieb:da bin ich dabei, Sylvia darf ich das auch im Cf kopieren, wäre doch wichtig, das viele Leute mitmachen


Natürlich darfst du das weiter verteilen, Gabi.

_________________
Es grüßt Euch, Silvia mit der Rasselbande vom Rhein  silviagehtgassi 
*******************************************
Im Herzen immer dabei:
Nora, Ninettchen, Tante Jolante, Maya, Krümel, Yuna, Sissi, Semi, Lady, Tildchen, Asko, Rocky und noch viele Hunde mehr.
avatar
Silvia
Foren-Giftzahn

Anzahl der Beiträge : 7353
Anmeldedatum : 02.07.13
Alter : 51
Ort : am Wasser

http://www.Hunde-Oldies.de

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Karin am Sa 3 Jan 2015 - 14:56

Da bin ich natürlich auch dabei!

_________________
Karin mit Naomi 

www.karins-welt.de
avatar
Karin

Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 20.01.14
Alter : 50

http://www.karins-welt.de

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  ElchFrankfurt am Sa 3 Jan 2015 - 15:00

ich hab's natürlich auch gezeichnet. Wollte auch wenigstens mit 3 Euro spenden, damit es weiter beworben werden kann aber habe keine Kreditkarte.. Aber wenigstens die Unterschrift! Wie kann man nur so sein - man hört doch am Bericht, dass es den Tieren gutgeht. Warum läßt man solche Menschen nicht in Ruhe bzw. die Hunde??? Ich muß nicht alles verstehen, ich weiß...
avatar
ElchFrankfurt
Großstadt-Elch

Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 04.07.13

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Silvia am Sa 3 Jan 2015 - 15:12

Danke euch beiden.
Und mir geht's in dem Fall wirklich nur um die Unterschrift. Smile

_________________
Es grüßt Euch, Silvia mit der Rasselbande vom Rhein  silviagehtgassi 
*******************************************
Im Herzen immer dabei:
Nora, Ninettchen, Tante Jolante, Maya, Krümel, Yuna, Sissi, Semi, Lady, Tildchen, Asko, Rocky und noch viele Hunde mehr.
avatar
Silvia
Foren-Giftzahn

Anzahl der Beiträge : 7353
Anmeldedatum : 02.07.13
Alter : 51
Ort : am Wasser

http://www.Hunde-Oldies.de

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Bonny und Frieda am Sa 3 Jan 2015 - 19:18

Erledigt. ich werde Montag etwas überweisen.

_________________
Liebe Grüße
Jutta


Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht. (Claude Chabrol)
avatar
Bonny und Frieda
Handtaschen-Junkie

Anzahl der Beiträge : 3681
Anmeldedatum : 02.07.13
Alter : 63
Ort : Im Pott

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Silvia am Sa 3 Jan 2015 - 19:20

Dir auch ein Danke, Jutta.

_________________
Es grüßt Euch, Silvia mit der Rasselbande vom Rhein  silviagehtgassi 
*******************************************
Im Herzen immer dabei:
Nora, Ninettchen, Tante Jolante, Maya, Krümel, Yuna, Sissi, Semi, Lady, Tildchen, Asko, Rocky und noch viele Hunde mehr.
avatar
Silvia
Foren-Giftzahn

Anzahl der Beiträge : 7353
Anmeldedatum : 02.07.13
Alter : 51
Ort : am Wasser

http://www.Hunde-Oldies.de

Nach oben Nach unten

Re: Behinderte Hunde: Das wäre der Gipfel der Lebensqualität-Ignoranz... bitte lesen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten